Return to site

Mein Essenerbrot

Rezept - simple.regional.xund.

Essenerbrot - einfach.rohkost.to-go.

Ich liebe es zu experimentieren. Seit langem wollte ich das Essenerbrot machen, weil es eine vitalstofreiche rohköstliche Variante darstellt.

Was ist Essenerbrot eigentlich?

Es ist ein gedörrtes oder gebackenes Brot aus angekeimten Getreide, das früher ua die Essener zubereitet haben. Es wird angekeimtes Getreide im Mixer zu einem Brei verarbeitet und danach ggf. mit Kräuter, Samen und Öl vermischt. Danach wird es im Dörrgerät gedörrt. Ich mache kleine Cracker daraus, um diese dann leicht als "to-go-Snack" mitzunehmen.

Mir schmeckt es sehr und man kann jegliches Getreide verwenden. Mahlzeit!

Ich habe unterschiedliches Getreide vom Urkornhof Kammerleithner http://www.urkornhof.at/Live/de_WebShop_Produktkatalog.Urkornhof angekeimt und auch das Weizengras mitverwendet. Danach gutes Öl, Nüsse und/oder Kräuter dazu, mixen (mein Favorit von Keimling: http://www.keimling.at/foodmatic-personal-mixer-pm1000.html ) und dann ab in den Dörrautomaten (ua von Keimling: http://www.keimling.at/infrarot-doerrgeraet.html ) ! 12 Std. ca. dörren und fertig sind die tollen Cracker! Mahlzeit!

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly